VA 550 Verbrauchs- und Durchflusssensor für anspruchsvolle Industrieanwendungen

in Druckluft und Gase. ATEX-Zulassung für Ex-Zonen und DVGW-Zulassung für den Einsatz in Erdgas.

VA 570 Verbrauchs- und Durchflusssensor mit integrierter Messstrecke.

ATEX-Zulassung für Ex-Zonen und DVGW-Zulassung für den Einsatz in Erdgas.

VA 500 - Verbrauchssensor für Duckluft und Gase.

RS 485 Modbus-Schnittstelle, 4...20 mA Analogausgang, Impulsausgang serienmäßig integriert.

VA 520 - Verbrauchssensor mit integrierter Messstrecke

für Druckluft und Gase. Neue Digitalelektronik - verbesserte Genauigkeit.

PI 500 mobile Druckluftverbrauchsmessung

Das neue PI 500 ist ein universelles Handmessgerät und ist für viele Anwendungen in der Industrie einsetzbar. 

DS 400 - Durchflussmessung für Druckluft und Gase

bestehend aus: Bildschirmschreiber DS 400 und Verbrauschssensor VA 500.

Verbrauchssensor VA 400 für Druckluft und Gase

im robusten Gehäuse mit und ohne Display erhältlich. Tiefenskala für genauen Einbau. Einsetzbar von 1/2" bis DN 300.

Verbrauchssensor VA 420 mit integrierter Messstrecke

Intelligente Lösungen zur genauen Verbrauchsmessung von Druckluft und Gasen. Mit Gewinde oder Flansch.

Intelligenter Bildschirmschreiber DS 500 für Druckluft und Gase

Bis zu 12 beliebige Sensoren anschließbar. 7" Farbdisplay mit Touchpanel.

Intelligenter mobiler Bildschirmschreiber - DS 500 mobil

Energyanalyse nach DIN EN ISO 50001, Verbrauchsmessung, Leckageberechnung.

Bildschirmschreiber - DS 400

3,5" Grafikdisplay mit Touchscreen. Option Integrierter Datenlogger. Bis zu 4 Sensoreingänge. Option Ethernet-/ RS 485 Schnittstelle.

Preisgünstiger mobiler Bildschirmschreiber im Koffer - DS 400 mobil

dient zur Energieanalyse, Verbrauchsmessung und Leckageberechnung an Druckluftanlagen.

Richtungsschalter für Druckluftanlagen VA 409

dient zur Erkennung der Fließrichtung von Druckluft und Gasen speziell in Ringleitungen. Er erkennt bereits kleinste Änderungen < 0,1 m/s bezogen auf 20°C und 1.000 mbar.

Praktische Zubehör Komponenten

Messstrecken für präzise Durchflussmessungen

Messstrecke in Edelstahl 1.4301 inkl. Kugelhahn, bis DN 65 (R2 1/2") mit Außengewinde, ab DN 80 mit Vorschweißflansch nach DIN 2633.

Anbohrschellen

Ist an bestehenden Rohrleitungen keine Messtelle mit 1/2" Kugelhahn vorhanden, kann mit Hilfe von Anbohrschellen schnell und preisgünstig eine Messtelle eingerichtet werden.

Bohrvorrichtung zum Einrichten einer Messstelle

Mit Hilfe dieser Bohrvorrichtung kann nach Aufschweißen eines 1/2" Gewindestutzens und anschließender Montage eines 1/2" Kugelhahns eine Messstelle eingerichtet werden. 

Hochdrucksicherung

Diese Zusatzvorrichtung dient dazu, CS Sensoren der Baureihe VA 400 unter Druck einzubauen und sicher zu fixieren.

Wanddickenmessgerät CS 0495

ermöglicht eine schnelle, einfache und genaue Messung der Wandstärke von Rohren.

Anfrage

Anfrage